buehnenbild_auftrag_zelck_drk.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Amb. betreutes Wohnen für Menschen mit Psychischen ErkrankungenAmb. betreutes Wohnen für Menschen mit Psychischen Erkrankungen

Ambulant betreutes Wohnen für Menschen mit Psychischen Erkrankungen

Ansprechpartner

Team ABW

Telefon 07141 121-231
Telefax 07141 121-103
abw(at)drk-ludwigsburg.de

Monreposstr. 53
71634 Ludwigsburg

Das Ambulant Betreute Wohnen ist ein Angebot für Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Es bietet Beratung, Unterstützung und Begleitung beim selbständigen Wohnen. Wir bieten ambulante Betreuung in unseren Wohngruppen oder in der eigenen Wohnung an, d.h. im Einzel- oder Paarwohnen. Die individuelle Betreuung wird von qualifiziertem Fachpersonal übernommen. Das Ambulant Betreute Wohnen ist ein Angebot der Eingliederungshilfe nach §§53-60 SGB XII. Die Kostenübernahme kann beim Landratsamt beantragt werden.

Ziele

Ziel des Ambulant Betreuten Wohnens ist die Erlangung größtmöglicher Selbständigkeit,   die soziale Integration, insbesondere die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch Aktivierung eigener Ressourcen.

Die Dauer der Hilfen, die Inhalte und der Umfang der Unterstützung richten sich nach den individuellen Besonderheiten des Einzelfalls. In einem Hilfeplan werden einzelne Ziele festgelegt und immer wieder gemeinsam überprüft und angepasst.

Hilfen die im ambulanten Wohnen angeboten werden:

Wir beraten, begleiten und fördern psychisch erkrankte Menschen, z.B. beim:

  • Umgang mit der psychischen Erkrankung
  • Alltagsbewältigung
  • Gestaltung des Tagesablaufs und der Wochenstruktur
  • Beratung und Begleitung im Umgang mit Behörden- und Verwaltungsangelegenheiten
  • Suche und Erhalt von Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Krisenmanagement